Saftiger Schokoladenkuchen

Über den saftigen Schokoladenkuchen:

Ultra schokoladig, aromatisch, weich und zergeht im Mund. Das sind nur wenige Eigenschaften, die diesen saftigen Schokoladenkuchen beschreiben.  Nicht nur der Geschmack überzeugt bei diesem Blechkuchen, sondern auch die einfache Zubereitung. Für den Schokoladenkuchen müssen lediglich alle Zutaten verrührt werden und schon ist unser Teig fertig. Anschließend im Ofen backen, Schokoladen Ganache darüber geben und schon ist diese Geschmacksexplosion fertig.

  • Save

Fast wie ein Brownie oder doch eher ein Schokokuchen? Beides!

Der Unterschied zwischen Brownies und Schokoladenkuchen ist einfach: Brownies sind reichhaltiger, feuchter und enthalten meist mehr Kakao bzw. Schokolade und definitiv mehr Zucker. Nur so kommt das schwere bzw. fudgy Mundgefühl zustande. Brownies werden in kleine Vierecke geschnitten und auch oft zum Dessert mit Früchten und Schlagsahne gegessen.

Ein einfacher Kuchen für Backanfänger.

Dieser aromatische Blechkuchen ist sehr für Backanfänger geeignet. Serviere sie doch mal deiner Familie, deinen Freunden oder den Bekannten. Sie werden definitiv alle begeistert sein. Das kann ich dir versprechen. Einfach, schnell und lecker – so sind alle Rezept alla Foodwerk.

  • Save

Eckig oder Rund? 

Ich habe für meinen Schokokuchen eine eckige Backform verwendet (ca. 24cmx 24cm). Du kannst natürlich auch den saftigen Kuchen in einer runden Springform backen. Das Rezept passt sehr gut für eine 24-26cm Durchmesser Springform.

Diese Zutaten kannst du ersetzen:

Für die Ganache kannst du auch eine Zartbitte Kuvertüre oder eine weiße Kuvertüre verwenden. Hier gilt jedoch ein anderes Mischungsverhältnis. 

Weiße Ganache: 100g Schlagsahne, 300g weiße Kuvertüre

Zartbitter Ganache: 200g Schlagsahne, 200g Kuvertüre

Tipp

Du brauchst noch mehr Inspiration für einfache und schnelle Kuchen? Dann schau dir direkt auch diese Rezepte an

  • Save

Saftiger Schokokuchen

Foodwerk
Dieser saftige Schokoladenkuchen ist sehr einfach und gelingsicher. Mit der Schokoladensauce wird er zum Star der Kuchentafel. Du kannst ihn ganz einfach als Blechkuchen oder in einer Springform zubereiten. Von der Konsistenz ähnelt er einem Brownie sehr.
5 from 18 votes
Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Backzeit 35 Minuten
Gesamt 50 Minuten
Portionen 12 Stücke

Zutaten
  

Schokoladenkuchen

  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 160 g Backkakao
  • 360 g Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 190 g geschmolzene Butter
  • 400 ml Milch

Topping

  • 250 g Kuvertüre
  • 150 g Sahne
  • Erdbeeren

Anleitungen
 

  • Die Zutaten für den Schokokuchen alle miteinander verrühren und in einer eingefetteten Backofen bei 180 Grad Ober- Unterhitze ca. 35-40 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  • Die Kuvertüre fein hacken.
  • Sahne aufkochen, von Herd nehmen und die Kuvertüre darin schmelzen lassen. Gut verrühren.
  • Anschließend die Schokocreme etwas abkühlen lassen.
  • Kuchen aus der Form lösen und in Stücke schneiden.
  • Schokocreme darüber geben und mit halbierten Erdbeeren dekorieren.

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Waffeltorte mit Erdbeeren

Waffeltorte mit Erdbeeren

Waffeltorte mit ErdbeerenWerbungÜber die Waffeltorte mit Erdbeeren:Diese Waffeltorte mit Erdbeeren und Sahnecreme schmeckt super lecker. Die fluffigen Waffeln passen super zu der leichten Sahnecreme mit süßen Erdbeeren. Auch optisch ist die Torte ohne backen ein...

mehr lesen
Fluffige Waffeln mit Zitronencreme und Lemon Curd

Fluffige Waffeln mit Zitronencreme und Lemon Curd

Fluffige Waffeln mit Zitronencreme und Lemon CurdWerbungÜber die Fluffigen Waffeln mit Zitronencreme und Lemon Curd:Ich liebe Waffeln, egal ob zum Frühstück, als Snack, zum Kaffee oder als Nachtisch. Diese ultra saftigen Waffeln schmecken wie eine Kombination aus...

mehr lesen

18 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Hab den Schokokuchen bei dir auf Instagram entdeckt und sofort nachgebacken. Sehr sehr lecker.

    Antworten
  2. 5 Sterne
    Absolute Empfehlung. Der war soooo saftig und lecker.Himmlisch

    Antworten
  3. 5 Sterne
    Über TikTok auf den wunderbaren Blog gekommen. Finde es gut, dass hier alles so übersichtlich ist.

    Antworten
  4. 5 Sterne
    Ein wahrer Schokotraum, herrlich.

    Antworten
  5. 5 Sterne
    Bin einfach hin und weg von diesem Kuchen.

    Antworten
  6. 5 Sterne
    Hat uns sehr gut geschmeckt. Erinnert mich auch an einen Brownie. Lecker!

    Antworten
  7. 5 Sterne
    Ein absolut genialer Kuchen.

    Antworten
  8. 5 Sterne
    Hallo, habe dieses Rezept für meine Arbeitskollegen gebacken und sie wollten direkt das Rezept. Habe ihnen deinen Blog empfohlen. Sehr toll!

    Antworten
  9. 5 Sterne
    Sehr leckerer Schokokuchen. Himmlisch

    Antworten
    • 5 Sterne
      Verdammt ist der lecker. Ich bin im Schokohimmel.

      Antworten
  10. 5 Sterne
    Der beste Schokokuchen!

    Antworten
  11. 5 Sterne
    Hoffentlich bringe ich ihn auch so glänzend wie deiner.Der sieht soooooo gut aus.

    Antworten
  12. 5 Sterne
    Boah mega sieht der Kuchen aus. Nichts für die schlanke Linie.

    Antworten
  13. 5 Sterne
    Danke für das tolle Rezept. Hat uns sehr an den Schokoladenkuchen von MC Donalds erinnert. So gut!!! <3

    Antworten
  14. 5 Sterne
    Hab ihn getestet. Der beste Schokokuchen ever.

    Antworten
  15. 5 Sterne
    Lange gesucht und endlich gefunden. Das beste Rezept über einen Schokokuchen.

    Antworten
  16. 5 Sterne
    Der schmeckt sooooo brutal lecker.

    Antworten
  17. 5 Sterne
    Über TikTok entdeckt und dankbar für diesen super saftigen Schokokuchen.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating