Kartoffel Brokkoli Auflauf
(einfaches Rezept)

Über den Kartoffel Brokkoli Auflauf (einfaches Rezept):

Der Kartoffel Brokkoli Auflauf (einfaches Rezept) schmeckt super lecker und lässt sich hervorragend vorbereiten. 

Die Kombination aus leckeren Kartoffeln, knackigem Brokkoli und cremig würziger Sauce schmeckt einfach lecker. Vollendet wird das ganze mit einer knusprigen Käseschicht.

Das vegetarische Gericht ist sehr für Kochanfänger geeignet und kann perfekt vorbereitet werden. Serviere es doch mal deiner Familie, deinen Freunden oder den Bekannten. Sie werden definitiv alle begeistert sein. Das kann ich dir versprechen. Einfach, schnell und lecker – so sind alle Rezept alla Foodwerk.

  • Save

Diese Zutaten benötigst du für den einfachen Kartoffel Brokkoli Auflauf:

Kartoffeln: Ich verwende für den Kartoffel Brokkoli Auflauf eine festkochende Kartoffelsorte.

Brokkoli: Am liebsten nutze ich für dieses Rezept frischen Brokkoli. Solltest du keinen zur Hand haben, kannst du auch tiefgefrorenen Brokkoli verwenden. Diesen musst du nicht auftauen und kannst ihn direkt, wie im Rezept beschrieben verwenden.

Käse: Verwende gerne deinen liebsten Käse oder einen den du zuhause hast. Ich verwende gerne eine kräftige Sorte wie z.B. Emmentaler, am besten frisch gerieben. 

Sahne: Ich koche am liebsten mit Schlagsahne, da diese einen hohne Fett gehalt hat und somit die Sauce bindet und kräftig Geschmack gibt. Für eine fettarme Variante kannst du auch Sahne Light oder Milch verwenden.

Gemüsebrühe: Ganz egal ob frisch, in Würfel- oder Pulverform. Meine liebste Variante ist die Pulverform in Bio Qualität.

  • Save

Diese Zutaten kannst du ersetzen:

Statt dem Brokkoli kannst du auch Blumenkohl verwenden.

Als fettarme Variante, verwende statt Sahne Milch.

Für eine würzigere Variante füge dem Auflauf noch Schinkenstreifen oder Speckwürfel hinzu.

Tipp

Du brauchst noch mehr Inspiration für ein schnelles & leckeres Abendessen? Dann schau dir direkt auch diese Rezepte an:

  • Save
  • Save

Kartoffel Brokkoli Auflauf (einfaches Rezept)

Foodwerk
Dieser leckere Kartoffel Brokkoli Auflauf ist sehr einfach und schnell zubereitet. Er schmeckt super cremig lecker und aromatisch und ist das perfekte, vegetarische Rezept für die ganze Familie.
5 from 5 votes
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 30 Minuten
Gesamt 45 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 500 g Brokkoli 1 Stück
  • 700 g Kartoffeln festkochend
  • 100 g geriebener Käse

Sauce

  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Milch
  • 70 g Butter
  • 3 EL Mehl
  • 1 Prise Muskatnuss
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

Gemüse

  • Kartoffeln schälen und in ca. 2cm große Stücke schneiden.
  • Brokkoli in kleine Röschen teilen.
  • Salzwasser in einem Topf zum Kochen bringen und die Kartoffeln darin ca. 12 Minuten kochen.
  • Nun den Brokkoli dazugeben und weitere 5 Minuten kochen.
  • Kartoffeln und Brokkoli mit kaltem Wasser abschrecken und anschließend in eine Auflaufform geben.

Sauce

  • Butter in einem Topf schmelzen.
  • Mehl dazugeben und anrösten.
  • Nun die Sahne, Milch und Gemüsebrühe einrühren.
  • Kräftig Salz, Pfeffer und Muskatnuss dazugeben und unter rühren aufkochen lassen.

Überbacken

  • Die Sauce über die Kartoffeln und den Brokkoli geben und mit geriebenem Käse bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze ca. 20 Minuten goldbraun backen.

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Butter Chicken (indisches Rezept)

Butter Chicken (indisches Rezept)

Butter Chicken (indisches Rezept)Über das Butter Chicken (indisches Rezept):Ich liebe die indische Küche mit den aromtischen und würzigen Curry, kräftige Gewürze und leckeren Varianten. Tatsächlich gehen wir oft indisch essen und da dachte ich mir, ich muss für mein...

mehr lesen
Gefüllte Croissants (herzhaftes Blätterteig Rezept)

Gefüllte Croissants (herzhaftes Blätterteig Rezept)

Gefüllte Croissants(herzhaftes Blätterteig Rezept)Über die gefüllten Croissants (herzhaftes Blätterteig Rezept):Das schnelle Fingerfood Rezept für die gefüllten Mini Croissants aus Blätterteig ist einfach zubereitet. Der knusprige Blätterteig passt unglaublich gut zu...

mehr lesen

5 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Hatte alles zuhause und habs direkt heute ausprobiert. Sogar unsere Kleinste hat den Teller (restliche Sauce) abgeleckt und war sehr begeistert.

    Antworten
  2. 5 Sterne
    Das Rezept kam direkt richtig. Ich wusste nicht was kochen und hab es getestet. Schmeckt sehr gut!

    Antworten
  3. 5 Sterne
    Wow, voll meine Kombi. Werde ich definitiv nachkochen.

    Antworten
  4. 5 Sterne
    Gabs jetzt schon 3mal bei uns, da es der ganzen Familie so gut geschmeckt hat.

    Antworten
  5. 5 Sterne
    Das war so unglaublich lecker und wirklich fix zu machen, gibt es jetzt öfter. Das beste ist, morgen gibt’s es noch eine Portion

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating