Italienischer Nudelsalat mit Tomate, Rucola, Oliven und Mozzarella

Über das italienische Nudelsalat Rezept:

Dieser einfache und schnelle griechische italienische Nudelsalat schmeckt sehr erfrischend, leicht und lecker. Ich bereite den italienischen Nudelsalat ohne Mayo gerne an heißen Sommertagen zu, da er ein sehr leichtes Gericht ist. Gerne essen wir den Salat auch als Beilage zum Grillen. Außerdem habe ich den Nudelsalat auch schon oft als Meal Prep fürs Büro vorbereitet.

Der italienische Nudelsalat ohne Mayo ist auch sehr für Kochanfänger geeignet. Serviere ihn doch mal deiner Familie, deinen Freunden oder den Bekannten. Sie werden definitiv alle begeistert sein. Das kann ich dir versprechen. Einfach, schnell und lecker – so sind alle Rezept alla Foodwerk.

  • Save

Frisch und würzig – so schhmeckt der italienische Nudelsalat.

Wir essen diesen würzig, frischen Nudelsalat super gerne als Beilage zum Grillen oder auf dem Partybuffet. Da er in maximal 25 Minuten zubereitet ist und man nicht viel schneippeln muss, bereite ich ihn sehr oft zu. Das Dressing ist ebenfalls sehr schnell zubereitet.

  • Save

Diese Zutaten benötigst du für den italienischen Nudelsalat ohne Mayo:

Die wichtigsten Zutaten für unseren leichten Nudelsalat sind knackiger Rucola, sonnengereife aromatische Tomaten, cremiger Mozzarella, leckere Pasta, knackige Oliven und getrocknete Tomaten in Öl. Da der Salat mit nur wenigen Zutaten auskommt, spielt hier die Qualität der Produkte eine große Rolle.

Für das Dressing benutze ich ebenfalls nur wenige Zutaten:

  • passierte Tomaten
  • Olivenöl
  • Balsamico
  • Gewürze
  • Save

Diese Zutaten kannst du ersetzen:

Statt schwarze Oliven kannst du auch grüne Oliven verwenden oder sie ganz weglassen.

Füge gerne noch geröstete Pinienkerne für etwas Crunch hinzu.

Falls du keinen Rucola magst, macht hier auch Baby Blattspinat eine gute Figur.

Tipp

Du brauchst noch mehr Inspiration für leckere Salate? Dann schau dir direkt auch diese Rezepte an:

  • Save

Italienischer Nudelsalat mit Tomaten, Rucola, Mozzarella und Oliven

Foodwerk
Der Italienische Nudelsalat mit Tomaten, Mozzarella und Rucola schmeckt frisch und lecker. Der schnelle Sommersalat kommt ganz ohne Mayo aus.
5 from 4 votes
Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gesamt 25 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 350 g Nudeln
  • 80 g Rucola
  • 250 g Kirschtomaten
  • 125 g Mini Mozzarella
  • 80 g schwarze Oliven ohne Stein
  • 50 g getrocknete Tomaten

Dressing

  • 150 g passierte Tomaten
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Balsamico
  • 1 TL Zucker
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Nudeln nach Packungsanweisung kochen.
  • Passierte Tomaten, Essig, Öl, Zucker, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren.
  • Getrocknete Tomaten in dünne Streifen schneiden und die Kirschtomaten halbieren.
  • Die Mozzarellakugeln halbieren. 
  • Warme Nudeln mit dem Dressing in eine große Schüssel geben und gut verrühren. Abkühlen lassen. 
  • Restliche Zutaten hinzufügen und alles gut vermischen.
  • Mindestens 30 Minuten durchziehen lassen und nach Bedarf noch einmal abschmecken.

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Nudelsalat mit grünem Spargel

Nudelsalat mit grünem Spargel

Nudelsalat mit grünem SpargelÜber den Nudelsalat mit Spargel:Dieser einfache und schnelle Nudelsalat mit grünem Spargel, Kirschtomaten, Radieschen und Feta schmeckt sehr erfrischend, leicht und lecker. Ich bereite den Frühlingssalat gerne an heißen Sommertagen zu, da...

mehr lesen
Spargel Pasta mit Lachs (Rezept aus dem Ofen)

Spargel Pasta mit Lachs (Rezept aus dem Ofen)

Spargel Pasta mit Lachs (Rezept aus dem Ofen)Über die Spargel Pasta mit Lachs:Diese einfache und schnelle Nudeln mit grünem Spargel und Lachs schmecken sehr cremig, aromatisch und lecker. Die Spargel Frischkäse Pasta wird im Ofen zubereitet, wobei ich die Pasta extra...

mehr lesen

4 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Wurde heute getestet und für spitze befunden. Dazu gabs eine leckere Bratwurst.

    Antworten
  2. 5 Sterne
    Ich liebe diesen Salat. Wird einmal wöchentlich gemacht.

    Antworten
  3. 5 Sterne
    Tolles Rezept! Schon gekocht und schmeckt mega 😍!!!

    Antworten
  4. 5 Sterne
    Super leckerer mediterraner Salat!
    Perfekt für den Sommer 🙂

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating