Erdbeer Plunder mit Puddingcreme

Über die Erdbeer Plunder mit Puddingcreme:

Diese leckeren Erdbeer Plunder mit Puddingcreme schmecken unglaublich gut und sind immer sehr beliebt. Das leichte Sommer Gebäck ist sehr einfach und schnell zubereitet und passt perfekt für jeden Anlass. Die gefüllten Blätterteigtaschen mit Erdbeeren sind im Handumdrehen fertig und wunderbar fluffig luftig. Die Pudding-Creme verleiht den süßen Stückchen wie vom Bäcker eine wunderbare Vanillenote und die Erdbeeren machen das Dessert schön fruchtig. 

Das leckere Erdbeergebäck ist auch sehr für Backanfänger geeignet. Serviere sie doch mal deiner Familie, deinen Freunden oder den Bekannten. Sie werden definitiv alle begeistert sein. Das kann ich dir versprechen. Einfach, schnell und lecker – so sind alle Rezept alla Foodwerk.

  • Save

Ein leckeres Sommer Gebäck für viele Anlässe.

Gerade bei warmen Temperaturen hat man Lust auf etwas leichtes und da finde ich die leichten Erdbeer Plunder mit Vanillecreme perfekt. Luftig lockere Puddingcreme mit Mascarpone gepaart mit knusprigem Croissantteig und fruchtig süßen Erdbeeren – ein köstliches Gebäck. Das schnelle Plundergebäck sieht außerdem wunderschön aus und lässt sich auch sehr schnell mit Hilfe von Plunder- und Croissantteig zubereiten.

  • Save

Diese Zutaten kannst du ersetzen:

Statt dem Plunder- und Croissantteig kannst du auch Blätterteig verwenden.

Statt den Erdbeeren kannst du auch Kirschen, Mango, Himbeeren, Heidelbeeren oder ähnliches Obst verwenden.

Tipp

Du brauchst noch mehr Inspiration für leckere Köstlichkeiten? Dann schau dir direkt auch diese Rezepte an:

  • Save
  • Save

Erdbeer Plunder mit Pudding- Mascarpone- Creme

Diese Erdbeer Plunder Teilchen schmecken wie vom Bäcker und sind sehr einfach und schnell zubereitet. Durch die Pudding Mascarpone Creme sind sie sehr saftig und cremig.
5 from 3 votes

Zutaten
  

  • 1 Pck. Frischer Butter Croissant- und Plunderteig
  • 250 g Erdbeeren

Creme

  • 400 ml Milch
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 3 EL Zucker
  • 1/2 TL Gemahlene Vanille
  • 150 g Mascarpone

Deko

  • 50 g Puderzucker
  • 1/2 Zitrone
  • Gehackte Pistazien

Anleitungen
 

  • Vanillepudding nach Packungsanleitung mit 3EL Zucker und gemahlener Vanille kochen, allerdings mit 400ml Milch.
  • Unter den noch warmen Pudding die Mascarpone geben, mit Frischhaltefolie abdecken und kalt werden lassen.
  • Plunderteig ausrollen und in 6 gleichgroße Teile schneiden.
  • Die Seiten wie im Video gezeigt zur Mitte falten und gut festdrücken.
  • Eigelb mit 2EL Milch verquirlen und die Teile damit bestreichen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze ca. 15-25 Minuten goldbraun backen.
  • Die Mitte mit einem Löffel runterdrücken und ca. 3TL der Creme darauf geben.
  • Erdbeeren und Pistazien darauf geben.
  • Puderzucker mit etwas Zitronensaft zu einer Glasur mischen und diese über die Seiten geben.
  • Kurz fest werden lassen und genießen.  

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Nudelsalat mit grünem Spargel

Nudelsalat mit grünem Spargel

Nudelsalat mit grünem SpargelÜber den Nudelsalat mit Spargel:Dieser einfache und schnelle Nudelsalat mit grünem Spargel, Kirschtomaten, Radieschen und Feta schmeckt sehr erfrischend, leicht und lecker. Ich bereite den Frühlingssalat gerne an heißen Sommertagen zu, da...

mehr lesen
Spargel Pasta mit Lachs (Rezept aus dem Ofen)

Spargel Pasta mit Lachs (Rezept aus dem Ofen)

Spargel Pasta mit Lachs (Rezept aus dem Ofen)Über die Spargel Pasta mit Lachs:Diese einfache und schnelle Nudeln mit grünem Spargel und Lachs schmecken sehr cremig, aromatisch und lecker. Die Spargel Frischkäse Pasta wird im Ofen zubereitet, wobei ich die Pasta extra...

mehr lesen

3 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Super lecker !

    Antworten
  2. 5 Sterne
    Ich habe das Rezept ausprobiert. Mein Mann und ich waren begeistert!

    Antworten
  3. 5 Sterne
    Super schnell gemacht und super lecker.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating