Chicken Tikka Masala (Einfaches & schnelles Rezept)

Über das Chicken Tikka Masala:

Heute hab ich mal eine ganz einfache Variante vom Chicken Tikka Masala. Super lecker und einfach gemacht. Dazu Basamti Reis und etwas Salat und das perfekte Abendessen steht auf dem Tisch.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So wird das Chicken Tikka Masala zubereitet:

1. Schritt

Die Zwiebeln abziehen und fein Würfeln. Hähnchenbrustfilets trocken tupfen und in gleichmäßige, mundgerechte Stücke schneiden. Chilischoten der Länger nach halbieren, Kerne auskratzen und in dünne Streifen schneiden. Limette halbieren und den Saft auspressen.

2. Schritt

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel und das Hähnchen darin 3 Minuten anbraten.

3. Schritt

Tomatenmark und die Tikka Masala Paste dazugeben und 3 Minuten anbraten.

4. Schritt

Joghurt, Limettensaft, Cashewkerne, Chili, Salz und Pfeffer dazugeben und abgedeckt  10 Minuten leicht köcheln lassen. Immer wieder umrühren.

5. Schritt

Danach die Kokosmilch dazugeben und nochmals 3 Minuten leicht köcheln lassen. Ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Schritt

Mit Basmati Reis servieren.

TIPP

Du brauchst noch mehr Inspiration für schnelle Gerichte? Dann schau dir auch diese Leckereien an:

  • Save
  • Save

Chicken Tikka Masala (einfaches & schnelles Rezept)

Foodwerk
Dieses Rezept ist super lecker und einfach zubereitet. Es kann gut vorbereitet und wieder aufgewärmt werden. Außerdem eignet es sich für die schnelle Küche, da nur wenig Zeit benötigt wird.
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 3 Personen

Zutaten
  

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Chilischoten rot
  • 1 Limette Saft
  • 200 ml Kokosmilch
  • 110 g Tikka Masala Paste gibts im Supermarkt
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Tomatenmark
  • 100 g Joghurt
  • 60 g gesalzene Cashewkerne
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zwiebel fein würfeln.
  • Hähnchenbrustfilets in mundgerechte, gleichmäßige Stücke schneiden.
  • Limette auspressen.
  • Chilischoten der Länge nach halbieren und die Kerne auskratzen. Danach in dünne Streifen schneiden.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und das Fleisch 3 Minuten anbraten.
  • Tikka Massala Paste und Tomatenmark dazugeben und 3 Minuten mitbraten.
  • Limettensaft, Joghurt, Cashewkerne, Chili, Salz und Pfeffer dazugeben und abgedeckt ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Immer wieder umrühren.
  • Danach die Kokosmilch dazugeben und nochmals 3 Minuten köcheln lassen.
  • Ggf. nochmal mit Salz & Pfeffer abschmecken.

Nährwerte

Serving: 1 PortionCalories: 581 kcalCarbohydrates: 25 gProtein: 51 gFat: 32 gSugar: 10 gVitamin C: 62 mgCalcium: 149 mg

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch

Serbisches ReisfleischÜber das Serbische Reisfleisch:Das Serbische Reisfleisch ist eins der allerersten Rezepte gewesen, dass ich damals in der Schule im Hauswirtschaftsunterricht gekocht habe. Ich fand es damals schon sehr lecker und hab es oft zuhause nachgekocht....

mehr lesen
Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und KokosrandÜber die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand:Die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand schmecken absolut lecker und sind definitv eine Augenweite. Die Kakao Plätzchen sind bei allen sehr beliebt. Nach den...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating