Pizzablume mit Ofenkäse
(schnelles Rezept)

Über die Pizzablume mit Ofenkäse:

Diese Kombination aus Pizza und Ofenkäse ist so schnell und einfach zubereitet und so unglaublich cremig, würzig und lecker. Schnell, einfach und doch so gut!!

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So wird die Pizzablume mit Ofenkäse zubereitet:

1. Schritt

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Schritt

Einen runden Pizzateig ausrollen und mit deinem Pesto nach Wahl einstreichen. Anschließend mit dem geriebenen Mozzarella bestreuen.

3. Schritt

Den Ofenkäse in die Mitte setzen und den zweiten Teig drüber legen. 

4. Schritt

Wie im Video unten gezeigt, einschneiden, 2 mal einrollen und zusammen drücken.

5. Schritt

Die Pizzablume mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 – 35 Minuten goldbraun backen.

6. Schritt

Nach dem Backen in der Mitte den Deckel vom Ofenkäse abschneiden und servieren.

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Statt dem Pesto könntest du auch eine Tomatensauce, Aufstrich oder ähnliches verwenden.

Du kannst außerdem auf die Sauce/Pesto noch Schinken, Salamie, eine vegetarische Alternative oder auch klein geschnittene Gemüsewürfel wie z.B. Paprika legen.

  • Save

Pizzablume mit Ofenkäse (schnelles Rezept)

Foodwerk
Das perfekte Partyrezept. Einfach ein Stück von der Pizzablume in den cremigen Ofenkäse dippen. Foodporn Deluxe!
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 4 Portion

Zutaten
  

  • 2 runder Pizzateig aus der Kühltheke oder selber gemacht
  • 1 Glas Pesto Paprika Ricotta oder ein anderes nach Wahl
  • 1 Ofenkäse aus der Kühltheke
  • 1 Eigelb
  • 100 g Mozzarella, gerieben

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.
  • Einen runden Pizzateig ausrollen und mit dem Pesto bestreichen. Mozzarella darauf verteilen.
  • Ofenkäse in die Mitte setzen und den zweiten Teig darüber legen.
  • Nun mit einen spitzen Messer vorsichtig 16 Tortenstücke einschneiden (bis zum Ofenkäse).
  • Jeweils in eine Hand ein Tortenstück nehmen und gleichzeitig, entgegengesetzt zweimal drehen. Das heißt das rechte Tortenstück zweimal nach rechts und das linke zweimal nach links drehen. Mit allen Tortenstücken so verfahren.
  • Zuletzt je zwei gedrehten Tortensücke am Ende zusammendrücken.
  • Mit Eigelb bestreichen und 25-35 Minuten goldbraun backen.
  • Die Haube des Ofenkäse aufschneiden und servieren.

Nährwerte

Serving: 1 PortionCalories: 880 kcalCarbohydrates: 100 gProtein: 32 gFat: 40 gSugar: 14 gCalcium: 458 mg

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch

Serbisches ReisfleischÜber das Serbische Reisfleisch:Das Serbische Reisfleisch ist eins der allerersten Rezepte gewesen, dass ich damals in der Schule im Hauswirtschaftsunterricht gekocht habe. Ich fand es damals schon sehr lecker und hab es oft zuhause nachgekocht....

mehr lesen
Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und KokosrandÜber die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand:Die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand schmecken absolut lecker und sind definitv eine Augenweite. Die Kakao Plätzchen sind bei allen sehr beliebt. Nach den...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating