Wirsing Kartoffel Eintopf (einfaches Rezept)

Über den Wirsing Kartoffel Eintopf:

Dieser cremige Wirsing Eintopf mit Kartoffeln, Möhren, Speckwürfel und Kräuterschmelzkäse ist so einfach und lecker. Er wird die ganze Familie, sogar auch die Kleinsten überzeugen.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So wird diese Frühstücksidee zubereitet

1. Schritt

Die Kartoffeln schälen und in 1cm große Würfel schneiden. Die Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein würfeln und die Knoblauchzehen abziehen. Den Strunk vom Wirsing entfernen und die Blätter in dünne Streifen scheiden. 

2. Schritt

Das Olivenöl in einem großen Topf/Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten. Die Knoblauchzehen dazupressen und mitbraten. Die Kartoffeln, Möhren und Speckwürfel dazugeben und 5 Minuten mitbraten. 

3. Schritt

Die Wirsingstreifen in die Pfanne geben und mit der Gemüsebrühe und der Cremefine ablöschen. Abgedeckt ca. 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffelwürfel gar sind.

4. Schritt

Den Kräuterschmelzkäse, Salz und Pfeffer dazugeben und gut durchmischen. 

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Statt der Speckwürfel kannst du auch geräuchertes Paprikapulver oder geräuchertes Salz verwenden. Dann wäre das Rezept vegetarisch.

Statt des Cremefine/Sahne könntest du auch Hafercreme oder Sojacreme verwenden. Dann ist das Rezept vegan.

  • Save
  • Save

Wirsing Kartoffel Eintopf (einfaches Rezept)

Foodwerk
Dieser cremige Wirsing Eintopf mit Kartoffeln, Möhren, Speckwürfel und Kräuterschmelzkäse ist so einfach und lecker. Er wird die ganze Familie, sogar auch die Kleinsten überzeugen.
Vorbereitung 25 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 55 Min.
Portionen 3

Zutaten
  

  • 700 g Kartoffeln vorwiegend festkochend
  • 3 Möhren
  • 1/2 Wirsing
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 300 ml Sahne optional: Cremefine
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 150 g magere Speckwürfel
  • 200 g Kräuterschmelzkäse
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Kartoffeln schälen und in 1cm große Würfel schneiden.
  • Möhren schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Zwiebel fein würfeln und die Knoblauchzehen abziehen.
  • Den Strunk vom Wirsing entfernen und die Blätter in dünne Streifen schneiden.
  • Olivenöl in einem großen Topf/Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten.
  • Die Knoblauchzehen dazupressen und mitbraten.
  • Kartoffeln, Möhren und Speckwürfel dazugeben und 5 Minuten mitbraten.
  • Wirsing in die Pfanne geben und mit der Gemüsebrühe und Cremefine ablöschen.
  • Abgedeckt 20-25 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  • Kräuterschmelzkäse, Salz und Pfeffer dazugeben und alles gut vermischen.

Nährwerte

Serving: 1 PortionCalories: 701 kcalCarbohydrates: 67 gProtein: 22 gFat: 41 gSugar: 15 gVitamin C: 100 mgCalcium: 199 mg

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch

Serbisches ReisfleischÜber das Serbische Reisfleisch:Das Serbische Reisfleisch ist eins der allerersten Rezepte gewesen, dass ich damals in der Schule im Hauswirtschaftsunterricht gekocht habe. Ich fand es damals schon sehr lecker und hab es oft zuhause nachgekocht....

mehr lesen
Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und KokosrandÜber die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand:Die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand schmecken absolut lecker und sind definitv eine Augenweite. Die Kakao Plätzchen sind bei allen sehr beliebt. Nach den...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating