Waffeln am Stiel
aus Croissant Teig (Croffles)

Über die Waffeln am Steil aus Croissantteig:

Kennt Ihr Croffles? Nein? Dann wird es Zeit, denn schnellen Waffeln aus Croissant-Teig sind einfach zubereitet und mit dem cremigen Topping unwiderstehlich lecker.

Was braucht Ihr dafür? Ganz klar ein Waffeleisen und Croissant Teig aus dem Kühlregal.

Diese Waffeln sind sehr für Backanfänger geeignet. Serviere sie doch mal deiner Familie, deinen Freunden oder den Bekannten. Sie werden definitiv alle begeistert sein. Das kann ich dir versprechen. Einfach, schnell und lecker – so sind alle Rezept alla Foodwerk.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

Was sind denn nun eigentlich Croffles?

Croffles sind Waffeln aus Croissant Teig und sind nun schon seit mehr als 6 Jahren ein unglaublich leckeres Trend Rezept. Dieser Food Trend wurde auf Instagram und Tik Tok sehr gehypt und ist vorallem bei Jüngeren und Kindern sehr beliebt.

Das richtige Waffeleisen:

Ob rund, eckig, klein, groß oder ein Herzchen Waffeleisen. Die Croffles werden in jedem Waffeleisen hervorragend. 

So wird dieser leckere Snack zubereitet:

1. Schritt

Den Croissantteig im Ganzen aus der Dose lösen. Die Rolle im Ganzen in 8 gleichbreite Scheiben schneiden. In jeweils eine Scheibe ein Steil in die Mitte stecken.

2. Schritt

Das Waffeleisen aufheizen lassen und mit etwas Öl einpinseln.

3. Schritt

Die Waffeln nacheinander in 3-5 Minuten goldbraun backen.

4. Schritt

Fertige Waffeln mit den Toppings servieren.

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Statt des Croissant-Teigs könntest du auch Blätterteig nehmen und diesen in Dreiecke schneiden. 

Topping Ideen

Diese Zutaten passen perfekt zusammen und lassen deine Croffles zu einem Geschmackserlebnis werden:

Frische Erdbeeren + Schlagsahne + Kokosraspeln

Flüssige Schokolade/Schokoaufstrich + Bananenscheiben + weiße Schokoraspeln

Zimt und Zucker + Vanilleeis

Heiße Kirschen + Vanillesauce

  • Save

Waffeln am Stiel aus Croissant Teig (Croffles)

Foodwerk
Diese Waffeln werden aus fertigem Croissant Teig zubereitet und sind in 5 Minuten fertig. Sie schmecken super lecker und sind perfekt für Kinder oder Geburtstage. Man kann sie mit verschiedenen Toppings oder pur genießen.
5 from 1 vote
Zubereitung 5 Minuten
Gesamt 5 Minuten
Portionen 8 Stück

Zutaten
  

Waffeln

  • 1 Rolle Croisannt Teig
  • Öl für das Waffeleisen
  • 8 Stiele

Toppings

  • Puderzucker
  • Früchte, Schokocreme, Joghurt

Anleitungen
 

  • Den Croisaantteig im Ganzen aus der Rolle lösen.
  • Die Rolle im Ganzen in 8 Scheiben schneiden.
  • Jeweils einen Stiel in eine Scheibe stecken und im mit Öl bepinselten Waffeleisen ca. 3-5 Minuten goldbraun backen.
  • Mit den Toppings nach Geschmack servieren.

Nährwerte

Serving: 1 StückCalories: 127 kcalCarbohydrates: 14 gProtein: 3 gFat: 7 gSugar: 4 gVitamin C: 0.1 mgCalcium: 12 mg

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Butter Chicken (indisches Rezept)

Butter Chicken (indisches Rezept)

Butter Chicken (indisches Rezept)Über das Butter Chicken (indisches Rezept):Ich liebe die indische Küche mit den aromtischen und würzigen Curry, kräftige Gewürze und leckeren Varianten. Tatsächlich gehen wir oft indisch essen und da dachte ich mir, ich muss für mein...

mehr lesen
Gefüllte Croissants (herzhaftes Blätterteig Rezept)

Gefüllte Croissants (herzhaftes Blätterteig Rezept)

Gefüllte Croissants(herzhaftes Blätterteig Rezept)Über die gefüllten Croissants (herzhaftes Blätterteig Rezept):Das schnelle Fingerfood Rezept für die gefüllten Mini Croissants aus Blätterteig ist einfach zubereitet. Der knusprige Blätterteig passt unglaublich gut zu...

mehr lesen

1 Kommentar

  1. 5 Sterne
    Hallo Nadine, meine Kinder fahren voll darauf ab.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating