Spaghetti Nester mit Ei (schnelles Rezept)

Über die Spaghetti Nester mit Ei:

Dieses schnelle Rezept benötigt nur wenige Zutaten und ist somit hervorragend für die schnelle Küche geeignet. Die Spaghetti Nester mit Ei passen als Beilage oder als Hauptgericht mit z.B. einem Salat sehr gut. Sie schmecken warm sowie kalt sehr lecker und sind bei Kindern auch sehr beliebt.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So werden die Spaghetti Nester mit Ei zubereitet:

1. Schritt

Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten, allerdings die Kochzeit um 2 Minuten verkürzen. 

2. Schritt

Den Basilikum fein hacken.

3. Schritt

In eine große Schüssel den geriebenen Käse, 2 Eier, gehackten Basilikum, 1TL Salz und etwas Pfeffer geben. Alles gut vermischen.

4. Schritt

Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

5. Schritt

Spaghetti nach dem Kochen für ca. 10 Minuten abkühlen lassen. 

6. Schritt

Danach die Nudeln in die Schüssel geben und alles gut durchmischen.

7. Schritt

Auf einem mit Backpapier belegten Backblech 4 Nester formen und jeweils eine Kuhle rein drücken. Je ein Ei in eine Tasse geben und die Kuhle vorsichtig zuerst mit dem Eigelb und dann mit etwas Eiweiß füllen. (Falls es zu viel Eiweiß ist, anderweitig verwenden.) Bei allen Nestern wiederholen.

8. Schritt

Die Nester mit etwas Chiliflocken nach Belieben bestreuen und im Backofen ca. 15 Minuten backen, bis das Ei gestockt ist.

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Statt der Spaghetti kannst du auch Bandnudeln oder Tagliatelle verwenden.

  • Save
  • Save

Spaghetti Nester mit Ei (schnelles Rezept)

Foodwerk
Diese Spaghetti Nester mit Ei sind super schnell gemacht. Sie sehen toll aus, schmecken lecker und sind die perfekte Beilage zu vielen Gerichten.
5 from 3 votes
Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 15 Minuten
Gesamt 25 Minuten
Portionen 4 Nester

Zutaten
  

  • 200 g Spaghetti
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 Eier
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 Hand voll Basilikum
  • Salz & Pfeffer

Optional:

  • Chiliflocken

Anleitungen
 

  • Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten, allerdings die Kochzeit um 2 Minuten verkürzen.
  • Basilikum fein hacken.
  • In eine große Schüssel den geriebenen Käse, 2 Eier, gehackten Basilikum, 1TL Salz und etwas Pfeffer geben. Alles gut vermischen.
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  • Spaghetti nach dem Kochen für ca. 10 Minuten abkühlen lassen.
  • Danach die Nudeln in die Schüssel geben und alles gut durchmischen.
  • Auf einem mit Backpapier belegten Backblech 4 Nester formen und je eine kleine Kuhle in die Mitte drücken.
  • Nacheinander je ein Ei in eine kleine Tasse geben und vorsichtig in die Kuhle geben (falls es zu viel Eiweiß ist, anderweitig verwenden). Bei allen Nestern wiederholen.
  • Die Nester mit etwas Chiliflocken nach Belieben bestreuen und im Backofen ca. 15 Minuten backen, bis das Ei gestockt ist.
  • Die Nester schmecken warm sowie kalt gut.

Nährwerte

Serving: 1 StückCalories: 356 kcalCarbohydrates: 39 gProtein: 20 gFat: 13 gSugar: 2 gVitamin C: 0.3 mgCalcium: 176 mg

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Frozen Lillet Wild Berry

Frozen Lillet Wild Berry

Frozen Lillet Wild BerryWerbungÜber den Frozen Lillet Wild Berry:Dieser einfache Frozen Lillet Wild Berry ist das perfekte Sommergetränk. Du brauchst für diese erfrischende Köstlichkeit nur 4 Zutaten und deine Gäste werden begeistert sein. Ein Beeren-Slushie mit...

mehr lesen
Waffeltorte mit Erdbeeren

Waffeltorte mit Erdbeeren

Waffeltorte mit ErdbeerenWerbungÜber die Waffeltorte mit Erdbeeren:Diese Waffeltorte mit Erdbeeren und Sahnecreme schmeckt super lecker. Die fluffigen Waffeln passen super zu der leichten Sahnecreme mit süßen Erdbeeren. Auch optisch ist die Torte ohne backen ein...

mehr lesen

3 Kommentare

  1. 5 Sterne
    Tolle Beilage zu Frikadellen. Einfach und toll auch für die Kleinen.

    Antworten
  2. 5 Sterne
    Das is5 ja mal eine richtig mega tolle Idee.
    Werde ich definitiv austesten.

    Antworten
  3. 5 Sterne
    Meine kleinen lieben diese Nudelnester. Kindgerecht und lecker.

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating