Risotto mit Tomaten und grünem Spargel
(schnelles Rezept)

Über das Risotto mit Tomaten und grünem Spargel:

Du isst gerne Risotto aber traust dich nicht es selber zuzubereiten? Dann kann ich dir deine Angst total nehmen. Das Reis Rezept ist super einfach und total lecker. Du musst einfach viel rühren und dann wird es auch super cremig und lecker. Perfekt als Beilage oder als Hauptgericht.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So wird das Risotto zubereitet:

1. Schritt

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 

2. Schritt

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. Holzige Enden vom Spargel abschneiden. 

3. Schritt

Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen.

4. Schritt

Den Spargel und die Kirschtomaten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit 2EL Olivenöl beträufeln und mit etwas Salz bestreuen. 

5. Schritt

2EL Olivenöl in einer goßen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten. Risottoreis dazugeben und 2 Minuten mitbraten. Tomatenmark in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten braten. Mit einer Kelle Gemüsebrühe den Reis ablöschen und auf mittlerer Hitze einkochen lassen.

6. Schritt

In der Zwischenzeit das Backblech in den Backofen schieben und ca. 10 Minuten backen.

7. Schritt

Risotto immer wieder umrühren. Sobald die Brühe verkocht ist, immer wieder eine Kelle Gemüsebrühe dazugeben. Diesen Vorgang solange wiederholen, bis das Risotto deinen gewünschten Garpunkt erreicht hat oder die Brühe aufgebraucht ist. 

8. Schritt

Parmesan zum Risotto geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Risotto mit dem Spargel und den Tomaten servieren. 

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Statt dem grünen Spargel kannst du auch Brokkoli, Blumenkohl oder anderes Gemüse verwenden. Wenn du das Risotto als Beilage servieren möchtest, kannst du ihn auch komplett weglassen.

Du kannst 300ml Gemüsebrühe auch durch Weißwein ersetzen. Lasse dann zuerst den Weißwein einkochen und danach die Brühe.

Tipp

Du brauchst noch mehr Inspiration für ein schnelles Abendessen? Dann schau dir direkt auch diese Leckereien an. 

  • Save
  • Save

Risotto mit Tomaten und grünem Spargel (schnelles Rezept)

Foodwerk
Risotto ist so schnell und einfach gemacht. Da du nur wenige Zutaten benötigst, eignet es sich für die schnelle Feierabendküche und als leckere Beilage.
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Portionen 2

Zutaten
  

  • 250 g Risottoreis
  • 1 Liter Gemüsebrühe oder 700ml Gemüsebrühe und 300ml Weißwein
  • 200 g grüner Spargel
  • 150 g Kirschtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Tomatenmark
  • 80 g Parmesan
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Zwiebel in feine Würfel schneiden.
  • Holzige Enden vom Spargel abschneiden.
  • Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen.
  • Spargel und Tomaten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, mit 2EL Olivenöl beträufeln und mit etwas Salz bestreuen.
  • 2EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anbraten.
  • Risottoreis dazugeben und 2 Minuten anbraten.
  • Tomatenmark in die Pfanne geben und weitere 2 Minuten braten.
  • Mit einer Kelle Gemüsebrühe ablöschen und auf mittlerer Hitze einkochen lassen.
  • In der Zwischenzeit das Backblech in den Backofen schieben und ca. 10 Minuten backen.
  • Risotto immer wieder umrühren und sobald die Brühe verkocht ist, wieder eine Kelle Gemüsebrühe dazugeben. Solange den Vorgang wiederholen, bis das Risotto den gewünschten Biss erreicht hat oder die Brühe aufgebraucht ist.
  • Parmesan unterrühre und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Risotto mit dem Spargel und den Tomaten servieren.

Nährwerte

Serving: 1 PortionCalories: 703 kcalCarbohydrates: 119 gProtein: 26 gFat: 13 gSugar: 11 gVitamin C: 27 mgCalcium: 523 mg

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch

Serbisches ReisfleischÜber das Serbische Reisfleisch:Das Serbische Reisfleisch ist eins der allerersten Rezepte gewesen, dass ich damals in der Schule im Hauswirtschaftsunterricht gekocht habe. Ich fand es damals schon sehr lecker und hab es oft zuhause nachgekocht....

mehr lesen
Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und KokosrandÜber die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand:Die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand schmecken absolut lecker und sind definitv eine Augenweite. Die Kakao Plätzchen sind bei allen sehr beliebt. Nach den...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating