Knusprige Gemüsetaschen
(veganes Rezept)

Diese Gemüsetaschen sind super lecker & knusprig!

Du möchtest zum Abendessen Gemüsetaschen wie vom Asiaten zubereiten? Das geht ganz einfach und wird noch viel leckerer! Versprochen! Hier ist das Rezept für die Gemüsetaschen. Sie sind knusprig und sogar vegan.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So werden die Gemüsetaschen zubereitet:

1. Schritt

Die Möhren schälen und in dünne Streifen/Stifte schneiden. Die Champignons in Scheiben schneiden und dann ebenfalls in dünne Stifte schneiden. Den Strunk vom Chinakohl entfernen und die Blätter in dünne Stifte schneiden. Die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. 

2. Schritt

2EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Möhren darin 3 Minuten anbraten. Restliches Gemüse dazugeben und abgedeckt ca. 5-10 Minuten braten, bis es den gewünschten Biss hat. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

3. Schritt

1 Reispapier für ca. 30-40 Sekunden in eine Schüssel mit kaltem Wasser geben. 1-2EL von der Gemüsefüllung auf dem Reispapier verteilen und wie im Video unten gezeigt zusammenfalten. Nochmals ein Reispapier um das Päckchen geben. Das restliche Reispapier ebenfalls füllen. WICHTIG: Die fertigen Päckchen nicht übereinander legen, da sie sonst zusammen  kleben.

4. Schritt

1EL Öl in der Pfanne erhitzen und die Gemüsetaschen darin nacheinander knusprig von allen Seiten braten. 

5. Schritt

Etwas Sojasauce mit Sesam mischen und zu den Gemüsetaschen servieren.

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Du kannst die Gemüsesorten nach Belieben auswechseln. Ebenfalls kannst du z.B. auch Hackfleisch/vegane Alternative hinzufügen.

Wenn du es gerne etwas schäfer magst, kannst du auch eine Sauce aus Sriracha Sauce, Sojasauce und Sesam anrühren.

  • Save

Knusprige Gemüsetaschen (veganes Rezept)

Foodwerk
Die Gemüsetaschen sind sehr lecker und einfach gemacht. Zudem sind sie gesund und vegan.
4 from 1 vote
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 3 Möhren
  • 1/2 Chinakohl
  • 150 g braune Champignons
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 40 Reispapierblätter gibts in der Asia Abteilung im Supermarkt
  • 3 EL Sesamöl
  • 1 EL Sesam
  • 2 EL Sojasauce
  • Chili, Salz & Pfeffer

Anleitungen
 

  • Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden.
  • Champignons ebenfalls in dünne Stifte schneiden.
  • Strunk vom Chinakohl entfernen und die Blätter in dünne Streifen schneiden.
  • Frühlingszwiebeln in dünne Ringe Schneiden
  • 2EL Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die Möhren darin 3 Minuten anbraten. Restliches Gemüse dazugeben und abgedeckt 5-10 Minuten braten, bis es den gewünschten Biss hat.
  • Mit Salz, Pfeffer und etwas Chili abschmecken.
  • 1 Reispapier für 30-40 Sekunden in eine Schüssel/tiefen Teller mit kaltem Wasser legen. Herausnehmen und 1-2EL der Füllung in die Mitte legen. Zu einem Päcken zusammenfalten und nochmals ein Reispapier um die Tasche legen.
  • ca. 15-20 Taschen falten, bis die Füllung aufgebraucht ist. Fertige Taschen nicht übereinander legen, da sie sonst festkleben.
  • 1EL Sesamöl in einer Pfanne erhitzen und die Gemüsetaschen nacheinander darin knusprig braten.
  • Sojasauce mit Sesam mischen und zu den fertigen Gemüsetaschen servieren.

Nährwerte

Serving: 1 PortionCalories: 448 kcalCarbohydrates: 51 gProtein: 10 gFat: 24 gSugar: 10 gVitamin C: 39 mgCalcium: 182 mg

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch

Serbisches ReisfleischÜber das Serbische Reisfleisch:Das Serbische Reisfleisch ist eins der allerersten Rezepte gewesen, dass ich damals in der Schule im Hauswirtschaftsunterricht gekocht habe. Ich fand es damals schon sehr lecker und hab es oft zuhause nachgekocht....

mehr lesen
Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und KokosrandÜber die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand:Die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand schmecken absolut lecker und sind definitv eine Augenweite. Die Kakao Plätzchen sind bei allen sehr beliebt. Nach den...

mehr lesen

1 Kommentar

  1. 4 stars
    Heey very nice blog!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating