Hummus Original Rezept (einfach & lecker)

Über den cremigen Hummus:

Dieser Hummus ist super cremig und sehr schnell zubereitet. Er schmeckt einfach viel besser als der fertige aus dem Kühlregal und kann sehr vielseitig verwendet werden. Ob aufs Brot, mit Gemüse, im Wrap, als Pasta Sauce oder auf dem Sandwich – Hummus passt immer.

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So wird das Hummus original Rezept zubereitet:

1. Schritt

Kichererbsen abtropfen lassen und dabei das Wasser auffangen. 1El Kichererbsen für die Deko beiseite legen. 

2. Schritt

Geschälte Knoblauchzehe mit Salz und dem Saft einer Zitrone fein mixen. 

3. Schritt

100ml eiskaltes Wasser und 50ml Kichererbsenwasser dazugeben. Nochmal mixen. 

4. Schritt

Kichererbsen, Tahin, 2EL Olivenöl und Kreuzkümmel in den Mixer geben und 3 Minuten cremig mixen.

5. Schritt

Hummus in eine Schale geben. 2EL Olivenöl, Sesam und die restlichen Kichererbsen darauf verteilen. Mit Kräckern oder geröstetem Brot servieren.

TIPP

Du brauchst noch mehr Inspiration für Dips & Co.? Dann schau dir direkt auch diese Leckereien an:

  • Save

Hummus Rezept Original (einfaches Rezept)

Foodwerk
Dieser Hummus ist super cremig und sehr schnell zubereitet. Er schmeckt einfach viel besser als der fertige aus dem Kühlregal und kann sehr vielseitig verwendet werden.
Vorbereitung 5 Min.
Zubereitung 5 Min.
Gesamt 10 Min.
Portionen 4 Personen

Equipment

  • Leistungsstarker Mixer

Zutaten
  

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 50 ml Kichererbsenwasser aus der Dose
  • 100 ml eiskaltes Wasser
  • Saft von 1 Zitrone
  • 120 g Tahin Sesampaste
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Sesam

Anleitungen
 

  • Kichererbsen abtropfen lassen und dabei das Wasser auffangen. 1EL Kichererbsen für die Dekorieren beiseite legen.
  • Geschälte Knoblauchzehe mit Salz und dem Saft einer Zitrone fein mixen.
  • 100ml eiskaltes Wasser und 50ml Kichererbsenwasser dazugeben. Nochmal mixen.
  • Kichererbsen, Tahin, 2EL Olivenöl und Kreuzkümmel in den Mixer geben und 3 Minuten cremig mixen.
  • Hummus in eine Schale geben.
  • 2El Olivenöl, Sesam und die restlichen Kichererbsen darauf verteilen und mit Kräckern servieren.

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch

Serbisches ReisfleischÜber das Serbische Reisfleisch:Das Serbische Reisfleisch ist eins der allerersten Rezepte gewesen, dass ich damals in der Schule im Hauswirtschaftsunterricht gekocht habe. Ich fand es damals schon sehr lecker und hab es oft zuhause nachgekocht....

mehr lesen
Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und KokosrandÜber die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand:Die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand schmecken absolut lecker und sind definitv eine Augenweite. Die Kakao Plätzchen sind bei allen sehr beliebt. Nach den...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating