Gefüllter Kürbis mit Hackfleisch und Mozzarella

Über den gefüllten Kürbis mit Hackfleisch und Mozzarella:

Das Rezept für den gefüllten Kürbs mit Hackfleisch und Mozzarella ist sehr einfach zubereitet.

Ich verwende am liebsten den Hokkaido Kürbis, da man den Kürbis nicht schälen muss und er sehr aromatisch ist.

Die würzige Hackfleischfüllung und der cremige Mozzarella passen super zu dem Kürbis.

Wenn du möchtest kannst du noch einen gemischten Salat zum gefüllten Kürbis servieren und du hast ein vollständiges und leckeres Essen. 

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

Gefüllter Kürbis – einfach und so lecker!

Hast du schon mal einen Kürbis gefüllt und im Backofen zubereitet? Nein? Dann wird es höchste Zeit dafür :).

Die Kombination aus der würzigen Hackfleischfüllung und dem weichen Kürbis schmeckt einfach köstlich.

Selbstverständlich kannst du den Kürbis auch mit einer vegetarischen Füllung füllen. Verwende hierfür einfach eine pflanzliche Alternative.

  • Save

So wird der gefüllte Kürbis mit Hackfleisch und Mozzarella zubereitet:

1. Schritt

Den Backofen auf 200 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

2. Schritt

Den Deckel der Kürbisse abschneiden und anschließend aushöhlen. Danach die Kürbisse im Backofen samt Deckel für 15 Minuten backen.

3. Schritt

Die roten Zwiebeln und den Knoblauch abziehen und anschließend fein würfeln. 

4. Schritt

Danach den Mozzarella und die Spitzpaprika in kleine Würfel schneiden.

5. Schritt

Das Olivenöl in einer PFanne erhitzen und die Zwiebelwürfel anbraten.

6. Schritt

Den gehackten Knoblauch und die Paprikawürfel dazugeben und mitbraten.

7. Schritt

Danach das Rinderhackfleisch dazugeben und krümelig braten.

8. Schritt

Kräuterfrischkäse in die Pfanne geben und kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß/geräuchert abschmecken.

9. Schritt

Die Kürbisse nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und abwechselnd mit der Hackfleischmasse und dem Mozzarella füllen. Mit dem Käse abschließen und den Deckel darauf geben.

10. Schritt

Anschließend die Kürbisse im Backofen nochmals für 20-25 Minuten bei 200 Grad backen (die Backzeit ist etwas von der größe der Kürbisse abhängig).

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Statt der Paprika kannst du auch Lauch oder Frühlingszwiebeln in Ringe geschnitten verwenden.

Für eine vegetarische Variante kannst du das Hackfleisch durch eine pflanzliche Alternative ersetzen.

Tipp

Du brauchst noch mehr Inspiration für Kürbis & Co.? Dann schau dir direkt auch diese Leckereien an:

  • Save
  • Save

Gefüllter Kürbis mit Hackfleisch und Mozzarella

Foodwerk
Das Rezept für den gefüllten Hokkaido Kürbis mit Hackfleisch und Mozzarella ist super lecker und sehr schnell und einfach im Backofen zubereitet.
5 from 1 vote
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 45 Min.
Gesamt 55 Min.
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 2 kleine Hokkaido Kürbis
  • 300 g Rinderhackfleisch
  • 1 rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Spitzpaprika
  • 100 g Kräuterfrischkäse
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Paprikapulver edelsüß
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Optional:

  • Paprikapulver geräuchert

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Den Deckel der Kürbisse abschneiden und anschließend aushöhlen.
  • Die Kürbisse mit Deckel im Backofen ca. 15 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.
  • Spitzpaprika und den Mozzarella in kleine Würfel schneiden.
  • Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel anbraten.
  • Gehackter Knoblauch und Paprikawürfel dazugeben und mitbraten.
  • Danach das Rinderhackfleisch dazugeben und krümelig braten.
  • Kräuterfrischkäse in die Pfanne geben und kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprika edelsüß/geräuchert abschmecken.
  • Die Kürbisse nach der Backzeit aus dem Ofen nehmen und abwechselnd mit der Hackfleischmasse und dem Mozzarella füllen. Mit dem Käse abschließend und den Deckel darauf geben.
  • Die Kürbisse im Backofen nochmals 20-25 Minuten bei 200 Grad backen (Backzeit kommt etwas auf die Größe der Kürbisse an).

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch

Serbisches ReisfleischÜber das Serbische Reisfleisch:Das Serbische Reisfleisch ist eins der allerersten Rezepte gewesen, dass ich damals in der Schule im Hauswirtschaftsunterricht gekocht habe. Ich fand es damals schon sehr lecker und hab es oft zuhause nachgekocht....

mehr lesen
Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und KokosrandÜber die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand:Die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand schmecken absolut lecker und sind definitv eine Augenweite. Die Kakao Plätzchen sind bei allen sehr beliebt. Nach den...

mehr lesen

1 Kommentar

  1. 5 stars
    Direkt getestet! Das gibts nun öfters. Hab noch etwas Lauch dazugetan! Hervorragend

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating