Couscous Salat
(veganes Rezept)

Über den Couscous Salat
(veganes Rezept):

Dieser Couscous Salat ist total einfach und schnell zubereitet und ist sehr gesund, da er viel frisches Gemüse enthält. Durch das erfrischende Limetten Minz Dressing erhält der Salat eine frische und unglaublich leckere Note. Das Rezept ist vegan und lässt sich nach Belieben noch mit Feta oder Hirtenkäse verfeinern.

Er lässt sich super vorbereiten und du kannst ihn auch gerne schon am Vortag zubereitet. Kleiner Tipp: Der Couscous Salat schmeckt am nächsten Tag noch besser.

Der gesunde Salat eignet sich perfekt als Beilage, zum Grillen, auf dem Partybuffet oder als Meal Prep für den stressigen Alltag. 

Rezept für veganen Kuchen mit Brombeeren.
  • Save

So wird der Couscous Salat (veganes Rezept) zubereitet:

1. Schritt

Couscous in eine Schüssel geben und mit der kochenden Gemüsebrühe übergießen. Danach 10 Minuten quellen lassen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit das Kerngehäuse der Paprika entfernen und die Paprikaschoten in kleine Würfel schneiden.

3. Schritt

Die Gurke in kleine Würfel schneiden und die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden. 

  • Save

4. Schritt

Minzblätter mit Limettensaft, Olivenöl, Honig, Essig, Salz und Pfeffer fein mixen.

5. Schritt

Couscous, Gurke, Paprika, Frühlingszwiebeln und Dressing in eine Schüssel geben und alles gut durchmischen.

6. Schritt

Im Kühlschrank 1-2 Stunden oder über Nacht durchziehen lassen.

  • Save

Diese Zutaten kannst du ersetzen

Je nach Geschmack kannst du auch noch Feta oder Hirtenkäse hinzufügen.

Du kannst dem Couscous Salat auch noch Tomatenwürfel hinzufügen.

TIPP

Du brauchst noch mehr Inspiration für Salate & Co.? Dann schau dir direkt auch diese Leckereien an:

  • Save
  • Save

Couscous Salat (veganes Rezept)

Foodwerk
Das Rezept für den veganen Couscous Salat schmeckt super frisch und lecker. Das Limetten Minz Dressing schmeckt so erfrischend lecker und macht den gesunden Couscous Salat perfekt.
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 5 Min.
Gesamt 20 Min.
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

Salat

  • 250 g Couscous
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 1 Paprika rot
  • 1 Paprika gelb
  • 1/2 Gurke
  • 2-3 Frühlingszwiebeln

Dressing

  • 1 Bund Minze
  • 1 Limette
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Essig z.B. Birne
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen
 

  • Couscous mit der kochenden Gemüsebrühe übergießen und 10 Minuten quellen lassen.
  • Anschließend mit einer Gabel auflockern und mit etwas Salz abschmecken.
  • Paprika und Gurke in kleine Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.
  • Minzblätter mit dem Saft der Limette, Olivenöl, Honig, Essig, Salz und Pfeffer fein mixen.
  • Couscous, Paprika, Gurke, Frühlingszwiebel und Dressing in eine Schüssel geben.
  • Alles zusammen gut durchmischen.
  • Im Kühlschrank 1-2 Stunden durchziehen lassen und ggf. nochmal mit Salz abschmecken.

Nährwerte

Serving: 1 PortionCalories: 383 kcalCarbohydrates: 57 gProtein: 9 gFat: 13 gSugar: 4 gVitamin C: 86 mgCalcium: 41 mg

Probier das Rezept unbedingt mal aus und poste es auf Instagram. Markiere mich mit @foodwerk.de, damit ich dein leckeres Ergebnis sehen kann.

Mehr Rezepte

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch

Serbisches ReisfleischÜber das Serbische Reisfleisch:Das Serbische Reisfleisch ist eins der allerersten Rezepte gewesen, dass ich damals in der Schule im Hauswirtschaftsunterricht gekocht habe. Ich fand es damals schon sehr lecker und hab es oft zuhause nachgekocht....

mehr lesen
Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand

Kakao Plätzchen mit Marmelade und KokosrandÜber die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand:Die Kakao Plätzchen mit Marmelade und Kokosrand schmecken absolut lecker und sind definitv eine Augenweite. Die Kakao Plätzchen sind bei allen sehr beliebt. Nach den...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating